Sechs Seiten hat die Waben - auf jeder ein Geheimnis als Gabe.

Mit Propolis, Bienengift und Gelée Royale wirst du kräftig und vital,                        mit Wachs, Pollen und Honig mächtig wie ein König.

Heilen mit Bienenprodukten

Der Deutsche Apitherapie Bund DAB hat ein Prospekt aufgelegt:

Apitherapie

Schweizerischer Apitherapie Verein - SAV

Weitere Informationen unter www.apitherapie.ch

 

 

Honig

Mit einer Wachsschicht verdeckelter Honig ist reif!

Pollen

Nahe am Brutnest haben die Bienen Pollen eingetragen.

Wachs

Gewonnener Wachs wird zerkleinert um in zusammen mit Oel für eine Propolissalbe zu verarbeiten.

Gelée Royale

Gelée Royale muss aus der Weiselzelle gewonnen werden

Propolis

In die Grundsalbe aus Honig und Oel wird Propolistinktur eingerührt.

Workshop

Der Bienenberater Othmar Schmid zeigt an einem Workshop wie er Propolistinktur und Propolissalben macht. Wie die Forschung weiss, ist Propolis desinfizierend, antimykotisch, entzündungshemmend, schmerzstillend und besitzt abwehrkräftigende Eigenschaften. Es ist auch ein natürliches Antibiotikum und nicht zur Daueranwendung geeignet. Es ersetzt auch keinen Arztbesuch!

Bienengift